Wachtel mit gegrilltem Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wachtel mit gegrilltem GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Wachtel mit gegrilltem Gemüse

Wachtel mit gegrilltem Gemüse
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Wachteln
Salz
Pfeffer
3 Knoblauchzehen
1 Zweig Rosmarin
8 Schalotten
750 g Kürbisfruchtfleisch z.B. Hokkaido
1 rote Chilischote
3 EL Öl
1 rote Paprika
1 TL flüssiger Honig
75 ml Weißwein
2 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Schalotten und 1 Knoblauchzehe schälen. Schalotten halbieren, geschälten Knoblauch fein hacken. Kürbisfruchtfleisch in Spalten schneiden. Rosmarinnadeln vom Zweig zupfen und die Hälfte fein hacken. Chili waschen, putzen, entkernen und das Fruchtfleisch fein hacken. Paprika waschen, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Das Öl in einem Bräter erhitzen, die Kürbisspalten mit Chili, Paprika, gehacktem Knoblauch und ungeschälten Knoblauchzehen, Schalotten und gehacktem Rosmarin hineingeben und im vorgeheizten Backofen (200 °C) etwa 30 Minuten garen, dabei mehrfach wenden. Etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit den Honig auf das Gemüse träufeln und das Ganze mit dem Wein und dem Zitronensaft ablöschen. Das Gemüse vor dem Servieren abschmecken.
2
Während das Gemüse gart, die Wachtelkeulen von den Wachteln abtrennen und nach Belieben separat verwenden. Die Wachtelkörper jeweils auf 2 Schaschlickspieße stecken, mit wenig Öl einpinseln, salzen und pfeffern. Auf dem Grill unter mehrfachem Wenden in etwa 15 Minuten gar grillen. Mit dem Gemüse anrichten und mit frischen Rosmarinnadeln garnieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages