Wachteln in Weinblättern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wachteln in WeinblätternDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Wachteln in Weinblättern

Wachteln in Weinblättern
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 halbierte blaue Trauben
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 zerdrückte Knoblauchzehe
4 große, küchenfertige Wachteln
8 Stück Weinblatt (frisch oder aus der Dose)
4 Scheiben Prosciutto
blaue Traube zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Die Wachteln kalt abbrausen und trocknen. Die Trauben mit Öl und Knoblauch vermischen und sechs halbe Trauben in die Bauchhöhle jeder Wachtel geben.

2

Frische Weinblätter 1 Minute in kochendem Wasser blanchieren und den harten Stiel entfernen. Weinblätter aus der Dose unter fließendem Wasser gründlich abspülen.

3

Jede Wachtel in 1 Scheibe Prosciutto wickeln und auf ein Weinblatt setzen, ein zweites Weinblatt auf die Wachtel legen, zu einem Päckchen zusammenrollen und mit Küchengarn zusammenbinden. Auf einem Blech 20-25 Minuten backen, bis der austretende Fleischsaft klar ist, wenn man hineinsticht. Mit Trauben garniert servieren.