Wackelpudding Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WackelpuddingDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Wackelpudding

Wackelpudding
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Man bringt 1 I Milch auf dem Herd zum Kochen. Inzwischen verschlägt man 6 Eidotter, das Kartoffelmehl, den Zucker und eine Prise Salz in etwas kaltem Rahm zu einem elastischen Teig.

2

Wenn die Milch aufgekocht ist, nimmt man sie vom Herd, gibt die gequirlte Masse unter ständigem Umrühren dazu und lässt sie unter kontinuierlichem Rühren aufkochen, vermenegt alles dann mit dem steifen Schnee der Eiweiße, füllt alles in eine mit Wasser ausgespülte Form, die in kaltem Wasser einige Stunden stehen sollte.

3

Nachdem es erkaltet ist, wird der Wackelpeter gestürzt und mit feinen Mandelstreifen zierlich besteckt. Dazu serviert man rote Fruchtsoße.