Waffelherzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WaffelherzenDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Waffelherzen

mit Bananen-Mango-Creme

Waffelherzen
320
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen (Kindeportion)
Für die Creme
1 kleine reife Mango
3 Bananen
500 g Cremequark (0,2 % Fett)
3 ½ EL Zitronensaft
Ahornsirup online bestellen1 ½ EL Ahornsirup
Für die Waffeln
4 Eier
75 g Zucker
150 g weiche Joghurtbutter
Jetzt kaufen!2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
Salz
250 ml zimmerwarme Buttermilch
200 g Mehl
½ TL Backpulver
Öl für das Waffeleisen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Bananen-Mango-Creme die Mango schälen, das Fruchtfleisch dicht am Stein entlang in großen Stücken herunterschneiden und in kleinere Stücke teilen. Bananen schälen, in Stücke brechen. Bananen mit Mangostücken, Quarkcreme, 2 EL Zitronensaft und 1 EL Ahornsirup pürieren. Die Creme mit restlichem Zitronensaft und Sirup abschmecken. Abgedeckt kalt stellen.

2

Für den Waffelteig die Eier trennen. Eiweiße steif schlagen, dabei 1 EL Zucker einriesel lassen. Den Eischnee kalt stellen.

3

Die Butter mit übrigem Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers in etwa 10 Minuten dickschaumig-weißlich aufschlagen. Eigelbe und Buttermilch nach und nach unterrühren. Eischnee auf die Masse geben. Mehl und Backpulver drübersieben und alles unterheben.

4

Das Waffeleisen vorheizen. Beide Backflächen mit wenig Öl einfetten. Nacheinander je 2-3 EL Teig einfüllen und verteilen, den Deckel zuklappen und die Waffeln 3-5 Minuten backen.

5

Fertige Waffeln auf einem Kuchengitter etwas abkühlen und fest werden lassen. Die Waffeln in ihre Herz-Segmente teilen, mit der Bananen-Mango-Creme in Bechergläsern oder Tassen anrichten. Sofort genießen.