Waffelherzen mit Früchtesahne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Waffelherzen mit FrüchtesahneDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Waffelherzen mit Früchtesahne

Rezept: Waffelherzen mit Früchtesahne
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Waffeln
125 g Butter
3 EL Honig
4 Eier
1 Prise Salz
150 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g gemahlene, geschälte Mandeln
1 Msp. Backpulver
250 g Naturjoghurt
Butter zum Einfetten
Für die Obstsahne
1 Kiwi
150 g rote Johannisbeeren
3 reife Aprikosen
200 ml Schlagsahne
Jetzt kaufen!3 EL Puderzucker
Aueßrdem
Minzblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Butter mit dem Honig cremig rühren. Nach und nach die Eier und 1 Prise Salz unterrühren. Das Mehl mit den Mandeln und Backpulver mischen und mit dem Joghurt unterrühren.
2
Das Waffeleisen vorheizen und leicht einfetten.
3
1-2 EL Teig einfüllen und nacheinander goldbraune Waffeln ausbacken.
4
Die Kiwi schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Johannisbeeren abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Aprikosen brühen, abschrecken, häuten, halbieren, entsteinen und in schmale Spalten schneiden. Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen und die Früchte untermischen.
5
Die Waffeln mit der Obstsahne auf Tellern anrichten und mit Minzblättchen garniert servieren.