Waffeln mit Apfelcreme-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Waffeln mit Apfelcreme-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Waffeln mit Apfelcreme-Füllung

Waffeln mit Apfelcreme-Füllung
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Waffeln
4 Eier
Salz
125 g Butter
80 g Zucker
200 g Mehl
Jetzt kaufen!50 g Speisestärke
250 ml Milch
Fett für das Waffeleisen
Für die Creme
200 g Frischkäse pur
6 EL Apfelmus
2 EL Zitronensaft
3 EL Honig
Matcha online kaufen1 ½ EL Matcha
200 ml Schlagsahne
Außerdem
Minze zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier trennen und die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen.

2

Die Butter mit dem Zucker cremig schlagen und die Eigelbe nach und nach unterrühren. Das Mehl mit der Stärke mischen und mit der Milch unter die Buttermasse rühren. Zum Schluss den Eischnee unterheben.

3

Das Waffeleisen anheizen, leicht fetten und 3-4 EL Teig einfüllen. Nacheinander goldbraune Waffeln ausbacken und diese auskühlen lassen.

4

Den Frischkäse mit dem Apfelmus, Zitronensaft, Honig und Matcha verrühren, die Sahne steif schlagen und nach und nach unterheben. Die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen, auf die Hälfte der Waffeln spritzen und mit je einer weiteren Waffeln bedecken. Halbieren und mit Minze garniert servieren.