Waldbeeren-Essig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Waldbeeren-EssigDurchschnittliche Bewertung: 41524

Waldbeeren-Essig

Waldbeeren-Essig
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Flasche (etwa 1 Liter)
250 g Waldbeere
Hier kaufen!700 ml milder Weißweinessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Waldbeeren verlesen, waschen, trocken tupfen, Stiele und Blätter entfernen.

2

Beeren in ein großes, sauberes gut verschließbares Gefäß füllen, mit Essig übergießen und verschließen.

3

Für mindestens 2 Wochen an einen hellen Ort stellen, dabei täglich einmal leicht schütteln. Essig durch ein Sieb abgießen, in kleine Flaschen füllen, gut verschließen und an einem dunklen Ort aufbewahren.

Zusätzlicher Tipp

Bitte beachten: Der Essig muss mindestens 2 Wochen durchziehen! Passt gut zu Blattsalaten, Fleisch- und Wildsoßen, aber auch zum Abrunden von Desserts.

Schlagwörter