Waldbeerenparfait mit Minze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Waldbeerenparfait mit MinzeDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Waldbeerenparfait mit Minze

Rezept: Waldbeerenparfait mit Minze
15 min.
Zubereitung
3 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Waldbeere gemischt
4 EL Zucker
250 ml heller Traubensaft eisgekühlt
zum Garnieren
Minzblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
1. Die Beeren waschen, putzen, verlesen, vorsichtig trocken tupfen.
2
2. In ein hohes Gefäß geben und fein pürieren. Durch ein Sieb streichen um die Kerne zu entfernen.
3
3. In eine flache Schüssel geben und anschließend im Gefrierschrank etwa 2 Stunden anfrieren lassen.
4
4. Anschließend mit dem Zucker und dem Traubensaft nochmals pürieren.
5
5. Erneut für ca. 1 Stunde einfrieren, dabei immer wieder durchrühren.
6
6. Das Sorbet zu Kugeln formen. In Bechern angerichtet mit Minze garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Nach Belieben kann der Traubensaft auch durch Sekt ersetzt werden.