Waldorfsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WaldorfsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Waldorfsalat

Rezept: Waldorfsalat
450
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Walnusskerne
3 säuerliche Äpfel
2 junge Sellerieknollen
Saft von 1 Zitronen
80 g Mayonnaise
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
4 EL Sahne
Zum Garnieren
8 Salatblätter
4 Cocktailkirschen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

8 Walnusskerne zum Garnieren zurücklegen, den Rest grob hacken. Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Sellerieknollen schälen, waschen und abtropfen lassen. Beides in sehr feine Stifte (knapp 2 cm lang) schneiden oder grob raspeln. Mit Nüssen und Zitronensaft in einer Schüssel mischen.

2

Mayonnaise in einer anderen Schüssel mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und glattrühren. Sahne steifschlagen und unter die Mayonnaise heben. Dann in den Salat mischen. Zugedeckt im Kühlschrank 20 Minuten ziehen lassen und vor dem Servieren noch einmal abschmecken.

3

Salatblätter abbrausen, trockentupfen. Je zwei Blätter auf Salatteller legen, darauf den Waldorfsalat anrichten. Mit abgetropften Cocktailkirschen und den zurückgelassenen Walnußkernen garniert servieren.