Waldpilze zu Schweinenacken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Waldpilze zu SchweinenackenDurchschnittliche Bewertung: 4.61516

Waldpilze zu Schweinenacken

Rezept: Waldpilze zu Schweinenacken
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.6 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Steaks waschen, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer, Majoran und Zitronenschale würzen.

2

Das Öl erhitzen und die Steaks darin braten, herausnehmen und in eine feuerfeste Form geben. 

3

Die Zwiebel hacken, ins verbliebene Bratfett geben und glasig schwitzen.

4

Die Paprikaschote halbieren, entkernen, würfeln, zu den Zwiebeln geben und kurz mitschwitzen.

5

Die Pilze waschen, abtropfen lassen, je nach Bedarf kleinschneiden, mit Zitronensaft beträufeln, zum Gemüse geben und kurz mitschwitzen.

6

Mit der Tomatensauce auffüllen und einmal aufkochen lassen.

7

Das Gemüse auf die Nackensteaks verteilen. Den Bacon in einer trockenen Pfanne kross braten.

8

Den Bacon aul die Nackensteaks legen und mit in Scheiben geschnittenem Mozzarella belegen.

9

Im auf 180-200 °C vorgeheizten Backofen so lange überbacken, bis der Käse zu Schmelzen begonnen hat. Herausnehmen, anrichten, ausgarnieren und servieren.