Waller in Rotwein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Waller in RotweinDurchschnittliche Bewertung: 41524

Waller in Rotwein

Rezept: Waller in Rotwein
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
100 g Hahnenkamm
150 g Austernpilz
100 g Eierschwamm
8 Stücke vom Wallerfilet je 80 g
60 g Butter
100 g Schalotten geschält
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
½ l Rotwein
30 g Pfeilwurzelmehl
4 Zweige Thymian
12 tournierte Kartoffeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gesäuberten Hahnenkämme in kochendem Wasser 3 Minuten blanchieren, dann die Haut abrubbeln. Die beiden Pilzarten putzen. Die Wallerstücke mit Küchenpapier trockentupfen. Dann eine passende Auflaufform mit Butter einstreichen.

2

Hahnenkämme, Pilze, Wallerstücke und Schalotten leicht mit Salz und Pfeffer würzen, dann locker gemischt in die Form schichten. Den Rotwein in einem Topf erhitzen und mit dem angerührten Pfeilwurzelmehl binden. Den Thymian zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. ln die Auflaufform gießen und mit Alufolie abdecken. Nun in den vorgeheizten Ofen stellen und bei 200°C 15 bis 20 Minuten schmoren.

3

Inzwischen die Kartoffeln in der restlichen Butter goldgelb braten und salzen. Auf das fertige Fischgericht verteilen und sofort servieren.