Walnuss-Bier-Brot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Walnuss-Bier-BrotDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Walnuss-Bier-Brot

Walnuss-Bier-Brot
570
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Brote
1 Würfel Hefe
2 TL Zucker
Hier kaufen!500 g Weizen-Vollkornmehl
1 EL. Meersalz
250 ml + 2 EL zimmerwarmes Bier
Hier können Walnüsse gekauft werden.80 g gehackte Walnüsse
Hier kaufen!feines Weizen-Vollkornmehl zum Arbeiten
Backpapier für das Backblech
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hefe in 100 ml lauwarmes Wasser bröckeln und auflö sen. 1 TL Zucker und 4 EL Mehl unterrühren. Vorteig zugedeckt 30 Min. ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

2

Den Vorteig mit dem übrigen Mehl, Salz, 1/4 Liter Bier und Walnüssen verkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Teig zugedeckt 30 Min. ruhen lassen.

3

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz kneten, vierteln und jedes Viertel zu einer Stange formen. Die Teigstangen auf ein Backblech legen. Zugedeckt 30 Min. ruhen lassen.

4

Den Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen. Die Teigstangen mehrmals schräg einschneiden. Rest Bier und übrigen Zucker verrühren, die Stangen mit der Hälfte der Mischung bestreichen. Im Ofen (Mitte) 20 Min. backen . Mit der übrigen Bier-Zucker-Mischung bestreichen und abkühlen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Am besten passt ein Bier dazu . Richtig gut schmeckt auch ein alkoholfreies Weißbier. Oder genießen Sie ein Malzbier. Es ist zwar etwas aus der Mode gekommen, unterstreicht aber bestens den Geschmack des Salats. Eine ganz andere Alternative: ein gut gekü hlter Weizenbrand .