Walnuss-Kaffee-Plätzchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Walnuss-Kaffee-PlätzchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Walnuss-Kaffee-Plätzchen

ohne Backen

Rezept: Walnuss-Kaffee-Plätzchen
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
Zutaten:
Hier können Walnüsse gekauft werden.300 g Walnüsse
Jetzt kaufen!250 g Puderzucker (gesiebt)
4 EL kalter, starker Kaffee
Außerdem:
Jetzt kaufen!150 g Puderzucker (gesiebt)
3 EL starker Kaffee
Hier können Walnüsse gekauft werden.Walnüsse zum Verzieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

300g Walnüsse in einem elektrischen Zerkleinerer fein mahlen. Walnussmehl mit 250g Puderzucker und 4 EL Kaffee glatt verkneten. Teig ca. 1 cm dick auf etwas Puderzucker ausrollen und kleine, runde Plätzchen ausstechen.

2

150g Puderzucker und 3EL Kaffee zu einem Guss verrühren. Auf jedes Plätzchen einen Klecks Guss geben und eine halbe Walnuss darauf setzen. Plätzchen an der Luft trocknen lassen.