Walnuss-Schmalz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Walnuss-SchmalzDurchschnittliche Bewertung: 3.91533

Walnuss-Schmalz

Walnuss-Schmalz
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser Gläser; à ca. 250 ml
800 g frischer Bauchspeck ohne Schwarte
2 Zwiebeln
2 kleine säuerliche Äpfel
Hier kaufen!2 Nelken
4 Wacholderbeeren
Hier können Walnüsse gekauft werden.50 g gehackte Walnüsse
1 TL getrockneter Majoran
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Speck fein würfeln. In einem großen Topf langsam auslassen. 

2

Die Zwiebeln und Äpfel schälen und fein würfeln. Beides mit den Nelken und Wacholderbeeren zum Schmalz geben und unter gelegentlichem Rühren so lange köcheln bis die Zwiebeln leicht gebräunt sind. Dann die Walnüsse und Majoran zufügen und vom Feuer nehmen. Mit Salz und Pfeffer würzen und erkalten lassen.

Zusätzlicher Tipp

Gut gekühlt hält sich das Schmalz 2-3 Wochen.