Walnusscookies Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WalnusscookiesDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Walnusscookies

Rezept: Walnusscookies
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Stück
200 g kalte Butter
50 g weißer Zucker
100 g brauner Zucker
½ TL Salz
Jetzt hier kaufen!½ TL gemahlener Zimt
Hier kaufen!1 Prise gemahlene Nelke
Hier kaufen1 Prise gemahlener Kardamom
160 g Weizenmehl
Hier kaufen!½ TL Natron
Hier können Walnüsse gekauft werden.100 g gemahlene Walnüsse
Milch nach Bedarf
80 g geschälte Walnusskernhälfte
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf ca. 180°C Umluft vorheizen.

2

Die Butter mit dem Zucker, Salz und den Gewürzen schaumig rühren (Rührgerät). Das Mehl mit dem Natron mischen und zusammen mit den gemahlenen Walnüssen unter die Buttercreme heben. Sollte der Teig zu trocken sein, etwas Milch unterkneten. Zum Schluss die Walnusshälten unterheben.

3

Den Teig mit einem Esslöffel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, flach drücken und im Ofen ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und servieren.