Walnusskuchen mit Orangen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Walnusskuchen mit OrangenDurchschnittliche Bewertung: 41532

Walnusskuchen mit Orangen

Walnusskuchen mit Orangen
10 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Kastenform (11x25 cm)
120 g weiche Butter
150 g Zucker
4 Eier
100 ml Orangensaft
100 g gemahlene Walnusskerne
50 g gehackte Walnusskerne
250 g Mehl
2 TL Backpulver
Fett für die Form
1 Orange
4 EL Aprikosenkonfitüre
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 160° C Umluft vorheizen.
2
Butter und Zucker schaumig schlagen, dann mit den Eiern und dem Orangensaft verrühren. Gemahlene und gehackte Walnüsse, Mehl und Backpulver unterrühren. Den Teig in die eingefettete Form füllen. Die Orange so dick schälen, dass die weisse Haut mit entfernt wird, dann in dünne Scheiben schneiden und diese dachziegelartig auf den Teig legen. Den Kuchen im Ofen 70 Minuten backen. Den Kuchen 10 Minuten in der Form auskühlen lassen, dann aus der Form nehmen und auf ein Kuchengitter stellen. Die Konfitüre erwärmen und auf den noch warmen Kuchen pinseln.