Walnussplätzchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WalnussplätzchenDurchschnittliche Bewertung: 4.41527

Walnussplätzchen

mit Ingwer und Kardamom

Walnussplätzchen
25 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Kuvertüre mit einem Messer fein hacken. Die Butter, den Puderzucker, 1 Prise Salz, das Vanillemark, den Zimt, den Ingwer und den Kardamom in einer Schüssel mit den Knethaken des Handrührgeräts verrühren. Ei, Mehl, Kuvertüre und Walnüsse dazugeben und unterkneten.

2

Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu vier Rollen (à etwa 3 cm Durchmesser) formen, in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

3

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Die Teigrollen mit einem scharfen Messer in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf die Bleche legen. Die Walnussplätzchen im Ofen auf der mittleren Schiene 10-15 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen und bis zum Servieren in gut verschließbaren Dosen lagern.