Wantan-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wantan-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 51514

Wantan-Suppe

Wantan-Suppe
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Portionen
175 g Hühnerfleisch (durch den Fleischwolf gedreht)
50 g rohe Garnelen (ausgelöst und gehackt)
Hier kaufen!1 TL gehackter frischer Ingwer
1 TL Zucker
1 EL chinesischer Reiswein oder trockener Sherry
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL helle Sojasauce
850 ml Gemüsebrühe
frisch gehackter Schnittlauch zum Garnieren
24 Wan-Tan-Hüllen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hühnerfleisch, Garnelen, Frühlingszwiebel, Ingwer, Zucker, Reiswein und die Hälfte der Sojasauce in einer Schüssel gründlich vermengen. Abdecken und 20 Minuten marinieren.

2

Je 1 Esslöffel der Fleischmischung in die Mitte jeder Wantan-Hülle geben. Die Ränder rundum anfeuchten und diagonal zu dreieckigen Taschen zusammenlegen. Die Ränder gut zusammendrücken.

3

Die Gemüsebrühe in einem großen Topf zum Kochen bringen, Die Teigtaschen zugeben und 5 Minuten kochen. Die restliche Sojasauce einrühren und den Topf vom Herd nehmen. Die Suppe mit den Teigtaschen in vorgewärmte Schalen geben, mit Schnittlauch garnieren und sofort servieren.