Warme Austern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Warme AusternDurchschnittliche Bewertung: 41523

Warme Austern

mit Gemüseschaum

Warme Austern
10 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
6 Austern (z.B. Sylter Royal)
Möhren
1 Stück Lauch (nur das Weiße)
kleine Zucchini
Schalotten
2 TL Butter
100 ml trockener Weißwein
2 EL Anislikör
3 EL Sahne
grob gemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Austern öffnen und jeweils mit einem Löffel herausheben. Austernwasser durch ein feines Sieb in eine kleine Schüssel gießen.

2

Möhre waschen, putzen und schälen. Lauch waschen und putzen. Lauch und Möhre in möglichst kleine Würfel schneiden. Zucchini waschen, Schale in einem Stück mit Fruchtfleisch 5 mm dick abschneiden. Schale in kleine Würfel schneiden.

3

Butter in einem Topf zerlassen. Gemüsewürfel darin 3 bis 4 Minuten unter Rühren bei kleiner Hitze dünsten. Wein und Anislikör zugießen und einkochen lassen. Austernwasser zugießen und einmal aufkochen. Austern in die Soße legen und darin 1 bis 2 Minuten erwärmen. Herausheben und abgetropft in kleine Servierschalen verteilen. Sahne steif schlagen und unter die Soße heben. Gemüseschaum über die Austern löffeln, mit Pfeffer bestreuen und sofort servieren.

Schlagwörter