Warmer Hühnerlebersalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Warmer HühnerlebersalatDurchschnittliche Bewertung: 3.71517

Warmer Hühnerlebersalat

Warmer Hühnerlebersalat
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
gemischte Salatblatt (z.B. Frisée und Kopfsalat)
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel (fein gehackt)
500 g Hühnerleber
1 TL frisch gehackter Estragon
1 TL körniger Senf
2 EL Balsamicoessig
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Salatblätter auf einer Servierplatte anrichten.

2

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel weich dünsten. Hühnerlebern, Estragon und Senf zugeben und 5 Minuten unter Rühren anbraten, bis die Lebern durchgegart sind. Auf den Salatblättern anrichten.

3

Den Bratensatz mit dem Essig ablöschen. Unter Rühren erhitzen, bis sich der Bratensatz vollständig gelöst hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat gießen. Warm servieren.