Warmer Lachs auf gemischtem Blattsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Warmer Lachs auf gemischtem BlattsalatDurchschnittliche Bewertung: 41524

Warmer Lachs auf gemischtem Blattsalat

Warmer Lachs auf gemischtem Blattsalat
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
450 g Lachsfilet ohne Haut
Hier online bestellen2 EL Sesamöl
geriebene Schale und Saft einer Orangen
1 EL gehackter frischer Estragon
Erdnussöl bei Amazon kaufen3 EL Erdnussöl
115 g feine, grüne Bohnen geschnitten
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lachs in mundgerechte Stücke schneiden. Für die Sauce Sesamöl, Orangenschale und -saft, Senf, Estragon und die Gewürze in einer Schüssel verrühren und beiseite stellen.

2

Das Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen. Die Lachsstücke darin in 3-4 Minuten hellbraun braten. Der Fisch sollte innen noch zart sein.

3

Nun die Bohnen in kochendem Salzwasser 5-6 Minuten bissfest garen.

4

Die Sauce zum Lachs geben und 30 Sekunden aufkochen, dann die Pfanne vom Herd nehmen.

5

Die Salatblätter auf 4 Teller verteilen. Die Bohnen abtropfen lassen und auf die Blätter legen. Den Lachs und den Bratensud darauf löffeln und sofort servieren.