Warmer Linsensalat mit Ziegenkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Warmer Linsensalat mit ZiegenkäseDurchschnittliche Bewertung: 41512

Warmer Linsensalat mit Ziegenkäse

Rezept: Warmer Linsensalat mit Ziegenkäse
35 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL natives Olivenöl extra
2 TL Kreuzkümmelsamen
2 Knoblauchzehen zerdrückt
Hier kaufen!2 TL frisch geriebener Ingwer
300 g rote Spaltlinse
700 ml Gemüsebrühe
2 EL frisch gehackte Minze
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 EL frisch gehackter Koriander
2 rote Zwiebeln in dünne Ringe geschnitten
200 g junge Spinatblätter
1 TL Haselnussöl
150 g weicher Ziegenkäse
4 EL griechischer Joghurt
Pfeffer
1 Zitrone in Spalten geschnitten
geröstetes Roggenbrötchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hälfte des Olivenöls in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erwärmen und darin Kreuzkümmelsamen, Knoblauch und Ingwer unter ständigem Rühren 2 Minuten anrösten.

2

Die Linsen unterrühren und nach und nach die Brühe zugeben, bis alle Flüssigkeit aufgesogen ist. Dabei ständig rühren. Nach etwa 20 Minuten vom Herd nehmen und die Kräuter untermischen.

3

Unterdessen das restliche Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen, die Zwiebeln zugeben und unter häufigem Rühren 10 Minuten leicht anbräunen.

4

Den Spinat in einer Schüssel im Haselnussöl wenden, dann auf vier Teller verteilen.

5

Den Ziegenkäse in einer kleinen Schüssel mit dem Joghurt verrühren und mit Pfeffer abschmecken.

6

Die Linsen auf die Servierteller verteilen und mit den Zwiebeln und der Käsemischung belegen. Mit Zitronenspalten garnieren und mit dem gerösteten Roggenbrot servieren.