Wasserkressesuppe mit Kräutern und geräuchertem Fisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Wasserkressesuppe mit Kräutern und geräuchertem Fisch

Wasserkressesuppe mit Kräutern und geräuchertem Fisch
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g mehligkochende Kartoffeln
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 EL Pflanzenöl
800 ml Gemüsebrühe
50 g frisch gehackte Kräuter (z. B. Kresse, Sauerampfer, Pimpernelle, Kerbel, Petersilie)
1 Handvoll Brunnenkresse
100 ml trockener Weißwein
100 ml Sahne
2 EL Crème fraîche
100 g Räucherfisch z. B. Aal oder Forelle
Brunnenkresse für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Schalotte und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. In heißem Öl anschwitzen, die Kartoffeln zugeben und mit der Brühe ablöschen. Etwa 15 Minuten leise köcheln lassen. Die Sahne zur Suppe geben, offen etwas einköcheln lassen.
2
Die Kräuter und die Brunnenkresse abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und grob hacken. Die Kräuter zur Suppe geben und fein pürieren. Nach Bedarf noch ein wenig köcheln lassen oder noch etwas Brühe zufügen. Die Crème fraîche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Auf Schüsseln verteilen und den zerpflückten Fisch darauf verteilen. Mit der Kresse garniert servieren.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages