Wassermelonen-Mozzarella-Salat mit Garnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wassermelonen-Mozzarella-Salat mit GarnelenDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Wassermelonen-Mozzarella-Salat mit Garnelen

Wassermelonen-Mozzarella-Salat mit Garnelen

Wassermelonen-Mozzarella-Salat mit Garnelen - Süße Frucht, frischer Käse und knackige Meeresfrüchte ergänzen sich hier perfekt.

387
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Stück Wassermelone (600 g)
1 Bund Basilikum
150 g Mini-Mozzarellakugel (9 % Fett)
600 g Garnelen (geschält; entdarmt)
Salz
Pfeffer
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
2 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 TL Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wassermelone schälen, entkernen und in mundgerechte Würfel schneiden. Basilikum waschen, trockenschütteln und Blätter in Streifen schneiden. Mozzarella gut abtropfen lassen.

2

Garnelen unter kaltem Wasser abspülen und mit Salz und Pfeffer würzen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen darin bei starker Hitze in 2–3 Minuten rundherum goldbraun braten.

3

Inzwischen für die Vinaigrette Zitronensaft mit Olivenöl mischen und mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

4

Melone mit Mozzarella, Basilikum und Garnelen in 4 Schälchen anrichten und mit Vinaigrette beträufeln.