Wegwarte-Kräuter-Pfannkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wegwarte-Kräuter-PfannkuchenDurchschnittliche Bewertung: 5155

Wegwarte-Kräuter-Pfannkuchen

Wegwarte-Kräuter-Pfannkuchen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Stück
1 Handvoll frische Wegwarte-Blatt
Sauerampfer - Blätter
100 ml Milch
Hier kaufen!30 g Dinkel-Vollkornmehl
1 Ei (Gew.-KI. M)
1 Prise Salz
2 EL geribener Bergkäse
Öl zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wild pflanzen-Blätter waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. In einer Schüssel die Milch mit dem Mehl und dem Ei klumpenfrei verrühren. Wildkräuter unterheben.

Teig salzen und den geriebenen Bergkäse unterheben. Eine Pfanne erhitzen, etwas Öl zugießen und nacheinander zwei Pfannkuchen beidseitig goldgelb ausbacken.

Mit einem knackig-frischen Salat als Beilage ist dies ein wunderbar leichtes (vegetarisches) Sommergericht.