0
Drucken
0

Weich gekochtes Ei mit Roggentoast und Räucherlachs

Weich gekochtes Ei mit Roggentoast und Räucherlachs
15 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
2 große Eier
4 Scheiben Räucherlachs
1 Handvoll Brunnenkresse oder normale Kresse
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 Scheiben Roggenbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier in einem kleinen Topf mit kochendem Wasser etwa 7 Minuten kochen.

2

Während die Eier kochen, das Brot toasten und den Lachs auf einer kleinen Platte anrichten. Darüber die Kresse verteilen und mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

3

Die fertig gekochten Eier in kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und in Eierbechern mit dem Roggenbrot zum Lachs servieren.

Top-Deals des Tages
GOURMETmaxx 09861 Glas-Wasserkocher mit LED-Farbwechsel | 5 Temperaturstufen | Warmhaltefunktion | 1,8 Liter | 2.200 Watt | Silber-Schwarz
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Iris EUDF-M Schuhboxen 3er-Set, Plastik
VON AMAZON
23,95 €
Läuft ab in:
Iris EUDF-M Schuhboxen 3er-Set, Plastik
VON AMAZON
20,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages