Weiches Müsli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weiches MüsliDurchschnittliche Bewertung: 5151

Weiches Müsli

Rezept: Weiches Müsli
170
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Zubereitungsschritte

1

Den Dinkel am Vorabend in der Getreidemühle (oder in einer alten Kaffeemühlel fein mahlen. Das Mehl mit 50 ml Wasser in einem Töpfchen kurz aufkochen, dann vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Über Nacht abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

2

Die Banane schälen und mit dem Zitronensoft pürieren. Den Joghurt und die Hefeflocken zu der Banane geben und alles gut durchmixen. Die Mischung unter den Getreidebrei ziehen und diesen in ein Schälchen füllen.

Zusätzlicher Tipp

Statt der Banane können Sie auch Beeren (zum Beispiel Himbeeren) verwenden oder einen feingeriebenen Apfel. Sie können auch zusätzlich 1 Esslöffel geriebene Nüsse unter den Brei ziehen. Hefeflocken enthalten sehr viele B-Vitamine, die in der üblichen Kost oft zu kurz kommen.