Weihnachtlicher Spekulatius Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weihnachtlicher SpekulatiusDurchschnittliche Bewertung: 4.31529

Weihnachtlicher Spekulatius

Weihnachtlicher Spekulatius
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das mit Backpulver gesiebte Mehl im Haufen auf das Brett geben, eine Mulde eindrücken und in die Mulde Zucker, Eier, Vanillezucker, die abgeriebene Schale einer Zitrone, kleingeschnittene Butter, Zimt, Kardamon, Piment, geriebene Gewürznelken und abgezogene, geriebene Mandeln geben und schnell zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

2

Eine halbe Stunde ruhen lassen. Dann messerrückendick ausrollen, in Vierecke von der Größe der Formen schneiden und in die bemehlten Formen drücken.

3

Die überhängenden Ränder abschneiden. Auf gefettetem Blech bei mittlerer Hitze backen.

Top-Deals des Tages
Spiegelau & Nachtmann, Vase, Kristallglas, 24 cm, 0081411-0, Slice
VON AMAZON
Läuft ab in:
Goldbuch Hochzeitsalbum, 30x31 cm, 60 Seiten mit Pergamin, Flying Hearts, Weiß mit Herzen, 08155
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Seiden-Feeling, 220 x 240 cm, Petrol, 40044-54-220240
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages