Weihnachts-Gugelhupf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weihnachts-GugelhupfDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Weihnachts-Gugelhupf

Weihnachts-Gugelhupf
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Stück Stück
100 g Zucker
100 g weiche Butter
2 Eier
2 P. Vanillepuddingpulver
1 Prise Salz
100 g Mehl
Hier können Walnüsse gekauft werden.60 g fein gemahlene Walnüsse
½ P. Backpulver
Butter für die Form
Mehl für die Form
Außerdem
Hier können Walnüsse gekauft werden.6 EL gehakte Walnüsse
3 EL Honig
Stechpalmenblatt zum Servieren
1 Gugelhupfblech (6 Vertiefungen)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Gugelhupfblech einfetten und mit etwas Mehl stauben.
2
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig rühren. Falls der Teig zu fest ist 1-3 EL Milch zugeben.
3
Den Teig in einen Spritzbeutel geben und mit einer Lochtülle in die Förmchen spritzen.
4
Im vorgeheizten Backofen bei 160°C, 30 Min. backen. Nadelprobe machen.
5
Aus dem Ofen nehmen, etwas auskühlen lassen und stürzen.
6
Die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, den Honig zugeben und etwas karamellisieren lassen.
7
Die Nüsse auf dem Gugelhupfen verteilen und auskühlen lassen.
8
Auf Tellern mit Stechpalmenblättern anrichten und servieren.