Weihnachts-"Struffoli" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weihnachts-"Struffoli"Durchschnittliche Bewertung: 4.21521

Weihnachts-"Struffoli"

Weihnachts-"Struffoli"
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Mehl
8 Eier (Größe M)
2 Eigelbe
1 Prise Salz
1 EL Zucker
geriebene Schale von 0,5 Zitrone und 0,5 Orange
Olivenöl bei Amazon bestellen1 l Olivenöl zum Fritieren
Für die Garnitur
250 g Honig
50 g Zucker
Hier kaufen!100 g Zitronat
100 g kandierte Angelikawurzel
50 g kandierter Kürbis
50 g bunte Zuckerstreusel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl auf ein Teigbrett sieben und in der Mitte eine Mulde bilden. Salz, abgeriebene Schalen, Eier, Eigelb und Zucker hineingeben. Einen glatten Teig kneten und ihn 1 Stunde zugedeckt ruhen lassen.

2

Fingerdicke Würstchen formen und in kurze Stückchen teilen. Fritieröl erhitzen und Teigwürfelchen (nicht zu viele aufs Mal) darin goldgelb ausbacken.

3

Mit Schaumlöffel herausnehmen und auf einem stark saugenden Papier abtropfen lassen.