Weihnachtsbrot mit Schokolade glasiert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weihnachtsbrot mit Schokolade glasiertDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Weihnachtsbrot mit Schokolade glasiert

Rezept: Weihnachtsbrot mit Schokolade glasiert
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200° C vorheizen. Das Ei mit dem Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Das Zitronat, Orangeat, die Mandeln, das Zimt-, Ingwer- und Nelkenpulver sowie die Zitronenschale unter die Ei-Masse rühren. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz darüber geben und unterkneten.

2

Aus dem Teig vier ca. 5 cm breite und 15 cm lange Laibe formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Zerkleinerte Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Die fertigen Weihnachtsbrote aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Die Kuvertüre über die noch warmen Laibe geben und etwas trocknen lassen.

3

Die Laibe mit Kakao bestäuben, in Scheiben schneiden und mit etwas Puderzucker verziert sevieren.