Weingelee Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WeingeleeDurchschnittliche Bewertung: 5158

Weingelee

für Fleischmedaillons

Weingelee
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Etwas Wein erhitzen, dann etwas Fleischextrakt und -würze darin auflösen. Anschließend Zitronensaft und Salz zugeben, dann den restlichen Wein zugießen.

2

Gelatine in kaltem Wasser einweichen, dann tropfnaß in einen kleinen Topf geben, bei milder Hitze auflösen und mit dem abgeschmeckten Wein vermischen.

3

Nun in Eiswasser stellen unter öfterem Umrühren so lange abkühlen, bis die Masse gerade anfängt zu gelieren; (das heißt ölige Konsistenz hat, also halb noch flüssig ist halb schon geliert). Medaillons damit beziehen.