Weintraubengelee mit Muskateis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weintraubengelee mit MuskateisDurchschnittliche Bewertung: 41522

Weintraubengelee mit Muskateis

Rezept: Weintraubengelee mit Muskateis
30 min.
Zubereitung
5 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech (Briocheform, ca. 1,2 l)
250 g blaue, kernlose Traube
Hier kaufen!12 Blätter weiße Gelatine
700 ml Moscato
400 ml roter Traubensaft
200 g Zucker
gezuckerte Traube zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Trauben waschen und in schmale Scheiben schneiden.

2

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

3

Den Saft mit dem Wein und Zucker in einem Topf erhitzen, vom Herd ziehen, die Gelatine gut ausdrücken und in der Warmen Flüssigkeit auflösen.

4

Die Hälfte der Flüssigkeit in eine mit Frischhaltefolie ausgekleidete Briocheform füllen und für 1,5 Stunden in den Kühlschrank stellen.

5

Die Traubenscheiben mit der restlichen verrühren, auf dem Gelee verteilen und für weitere 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

6

Das Gelee vorsichtig stürzen, mit gezuckerten Trauben garnieren und nach Belieben mit Eis servieren.