Weintraubentorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WeintraubentorteDurchschnittliche Bewertung: 41517

Weintraubentorte

Rezept: Weintraubentorte
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Mehl
1 Prise Salz
1 Eigelb
1 Ei
125 g Zucker
Abrieb einer Zitronen
125 g Butter oder Margarine
Belag
500 g Weintrauben
3 Eiweiß
80 g Zucker
Saft einer halben Zitronen
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g gem. Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl auf die Arbeitsfläche schütten. In die Mitte eine Mulde drücken. Salz, Eigelb, Ei reingeben. Zucker und Zitronenschale darüberstreuen. Die gut gekühlte Butter oder Margarine in Blöckchen auf dem Mehlrand verteilen. Von außen nach innen schnell einen glatten Teig kneten. Zugedeckt 20 Min im Kühlschrank ruhen lassen.

2

Teig in eine ungefettete Springform geben. Gleichmäßig ausrollen und einen etwa 2 cm hohen Rand formen. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene bei 200° 10 Min backen.

3

Inzwischen Weintrauben waschen und abtropfen lassen. Beeren von den Stielen zupfen, halbieren, entkernen und eventuell häuten. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Nach und nach Zucker einrieseln lassen. Mit Zitronensaft und Mandeln mischen.

4

Zum Schluß die Weintrauben unterheben. Kuchen aus dem Ofen nehmen. Temperatur runterschalten. Weintraubenmasse auf den vorgebackenen Boden geben.

5

Auf der mittleren Schiene bei 160° 30 Min backen. Auf einen Kuchendraht gleiten lassen und abkühlen lassen.