Weiße-Bohnen-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weiße-Bohnen-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Weiße-Bohnen-Salat

mit Lauch

Rezept: Weiße-Bohnen-Salat
215
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Stange Lauch (ca. 200g)
Meersalz
600 g dicke weiße Bohnen (tiefgekühlt)
1 TL Kümmelsamen
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
2 Stiele Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Lauch putzen, waschen und in etwa 0,5 cm dicke Ringe schneiden. Salzwasser zum Kochen bringen, die Bohnen unaufgetaut hineingeben und aufkochen lassen. Nun die Lauchringe und Kümmel dazugeben und alles etwa 8 Minuten garen. Das Gemüse in ein Sieb abgießen und ab tropfen lassen.

2

Für die Vinaigrette Essig, Salz und Pfeffer verrühren, nach und nach das Öl unterschlagen. Den Knoblauch schälen, in feine Würfel schneiden und dazugeben.

3

Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und unter die Marinade rühren.

4

Die Bohnen und den Lauch mit der Marinade mischen und den Salat vor dem Servieren etwa 1 Stunde ziehen lassen. Nach Belieben mit Petersilienblättern garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Der Salat ist zwar schnell zubereitet, schmeckt jedoch erst dann richtig gut, wenn er etwas durchgezogen ist. Deshalb: Bereiten Sie den
Bohnensalat am Vorabend zu und stellen Sie ihn zugedeckt in den Kühlschrank. Mit Vollkornbrot serviert, haben Sie so am nächsten Tag schnell ein Mittagessen zur Hand.