Weiße-Bohnen-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weiße-Bohnen-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Weiße-Bohnen-Suppe

Rezept: Weiße-Bohnen-Suppe
10 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
175 g weiße Bohnen über Nacht in kaltem Wasser eingeweicht
1 l Gemüsebrühe
120 g Suppennudel
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen fein gehackt
4 EL frisch gehackte, glatte Petersilie
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen abgießen, abtropfen lassen und in einen großen Topf geben. Die Brühe zugießen und aufkochen. Den Deckel halb auflegen, die Hitze reduzieren und 2 Stunden köcheln, bis die Bohnen gar sind.

2

Die Hälfte der Bohnen und etwas Brühe in einem Mixer oder einer Küchenmaschine glatt pürieren. Das Püree wieder in den Topf geben und gut unterrühren. Die Suppe wieder aufkochen.

3

Die Nudeln zugeben, erneut aufkochen und 10 Minuten köcheln, bis sie gar sind.

4

Unterdessen 4 Esslöffel Öl in einem kleinen Topf erhitzen. Den Knoblauch zufügen und bei schwacher Hitze 4 - 5 Minuten unter häufigem Rühren goldbraun dünsten. Knoblauch und Petersilie zur Suppe geben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in vorgewärmte Suppenschalen füllen. Mit dem restlichen Öl beträufeln und sofort servieren.