Weiße Mousse au Chocolat mit roten Trauben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weiße Mousse au Chocolat mit roten TraubenDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Weiße Mousse au Chocolat mit roten Trauben

Rezept: Weiße Mousse au Chocolat mit roten Trauben
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!200 g weiße Kuvertüre
5 Eiweiß
120 g Zucker
125 ml Schlagsahne
30 g Vanillezucker
250 g rote Weintrauben
50 ml weißer Portwein
1 EL Zitronensaft
1 Karambole
1 TL Zitronenschale
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die zerkleinerte Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Die Eiweiße mit 100 g Zucker und Vanillezucker steif schlagen. Die Sahne steif schlagen. Die geschmolzene Kuvertüre in die Sahne rühren, dann den Eischnee unterheben, die Masse in eine große Schüssel füllen und im Kühlschrank fest werden lassen.
2
Die Trauben waschen, abtropfen lassen, große Trauben halbieren und entkernen. Den restlichen Zucker in einem Topf schmelzen lassen, die Trauben und die Zitronenzesten dazugeben und darin karamellisieren. Mit Portwein und Zitronensaft ablöschen und kurz einkochen lassen. Die Karambole waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Zum Servieren Trauben auf Dessertteller geben, die Mousse mit einem Löffel (in heißes Wasser tauchen) abstechen und auf den Trauben anrichten. Mit Karambolescheiben garnieren.