Weiße Schokoladencreme mit Erdbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weiße Schokoladencreme mit ErdbeerenDurchschnittliche Bewertung: 41527

Weiße Schokoladencreme mit Erdbeeren

Weiße Schokoladencreme mit Erdbeeren
30 min.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Erdbeeren
200 g frische, reife Erdbeeren
80 g Gelierzucker 2:1
1 EL Zitronensaft
Für das Mousse
Hier kaufen!2 Blätter weiße Gelatine
1 Ei
1 Eigelb
120 g weiße Schokolade
200 ml Schlagsahne
Außerdem
weiße Schokoraspel zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für das Kompott die Erdbeeren waschen, putzen, klein schneiden und mit dem Zucker und Zitronensaft in einem Topf mischen und 1 Stunde ziehen lassen. Dann zum Kochen bringen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Vom Herd ziehen, abkühlen lassen, in Gläser füllen und vollständig erkalten lassen.
2
Für die Mousse die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
3
Das Ei mit dem Eigelb über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schaumig schlagen. Die Schokolade grob hacken und über einem weiteren heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen. Dann unter die Eischaummasse rühren, die Gelatine ausdrücken und ebenfalls unterrühren. Die Masse über einem Eisbad kalt schlagen.
4
die Sahne steif schlagen und unter die kalte Ei-Schokolademasse heben.
5
Die Creme auf dem Kompott verteilen und für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
6
Mit weißen Schokospänen bestreut servieren.