Weißer Hühnchensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weißer HühnchensalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Weißer Hühnchensalat

mit Tofu

Weißer Hühnchensalat
523
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Frühlingszwiebeln in Ringen
Jetzt bei Amazon kaufen!1 Stängel zerdrücktes Zitronengras
Koriander jetzt bei Amazon kaufen8 g Koriander
1 EL Meersalz
2 Hühnerbrustfilets
400 g Duftreis
90 g Minze
1 große rote Chilischote (entkernt und fein gehackt)
300 g fester Tofu in 4 dicken Scheiben
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Grün der Frühlingszwiebeln mit dem Zitronengras und den Korianderwurzeln und -blättern in einem Topf mit Wasser bedecken, salzen und zum Kochen bringen.

Das Hühnchen in die Brühe geben, abdecken und vom Herd nehmen.

Alles 40 Minuten abgedeckt ziehen lassen, dann aus der Brühe heben und quer zur Faser dünn aufschneiden.

2

Den Reis und 685 ml der abgeseihten Brühe aufkochen, abdecken und für 25 Minuten köcheln lassen, bis die Brühe aufgenommen und der Reis gar ist.

Die Hälfte der Minze fein hacken.

3

Das Weiße der Frühlingszwiebeln, die gehackte Minze, die Korianderblätter, die Chili und das Huhn zum Reis geben.

Alles vermengen und auf vier tiefe Teller verteilen.

Jeweils eine Tofuscheibe darauf anrichten.

Den Tofu mit Sojasauce besprenkeln und mit Minzeblättern garnieren.