Weißer Spargel mit Schweinefilet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weißer Spargel mit SchweinefiletDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Weißer Spargel mit Schweinefilet

Rezept: Weißer Spargel mit Schweinefilet
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 Bund weißer Spargel
2 EL Butter
2 TL Salz
2 EL Zitronensaft
2 TL Zucker
400 g Zuckerschoten
für die Medaillons
700 g Schweinefilet
2 EL Butterschmalz
4 EL Semmelbrösel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Spargel waschen, gründlich schälen und die Enden abschneiden. 3 l Wasser mit Butter, Salz, Zitronensaft und Zucker zum Kochen bringen und den Spargel ca. 25 Min. simmernd garen. Zuckerschoten putzen, Enden abschneiden, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 2 Min. garen.
2
Schweinefilet nach Bedarf von Haut und Sehnen befreien und zu 12 Medaillons schneiden.
3
Butterschmalz in einer Pfanne schmelzen, Medaillons je Seite ca. 3-4 Min. anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Spargel mit Zuckerschoten und Medaillons auf Tellern anrichten und nach Belieben flüssige Butter dazu reichen.