Weißkohl-Eintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weißkohl-EintopfDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Weißkohl-Eintopf

mit Schweinefleisch

Rezept: Weißkohl-Eintopf
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Weißkohlkopf (ca. 2 kg)
500 g durchwachsenen (nicht geräucherten) Speck oder Bauchfleischscheiben
1 EL Margarine
2 EL Zucker
eventuell Zuckercouleur
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Kohlkopf  in fingerdicke Scheibchen schneiden und diese wiederum quer zu Rechtecken schneiden. Den Speck nach Entfernung der Schwarte in Würfel schneiden.

2

Im Bratentopf das Fett zerlassen, die Speckwürfel dazugeben und knusprig anbraten, mit dem Lochlöffel herausnehmen; nun Zucker hinzufügen, bis er leicht karamellisiert (hellbraun) und dann sofort den Weißkohl nach und nach dazugeben. Mehrmals wenden und etwas Wasser oder Gemüsebrühe dazugeben, damit nichts anbrennen kann.

3

Zwischendurch mit Salz und weiterem Zucker würzen, bis alles eins salzig-süßes Aroma hat. Der Kohl sondert nun selbst Flüssigkeit ab. Zugedeckt für ungefähr eine Std. bei geringer Hitze köcheln lassen. Sollte die Flüssigkeit nicht ein schönes mittleres Braun erreicht haben, nach Belieben mit Zuckercouleur nachfärben.

4

Dazu passt gut Schwarzbrot mit Senf.