Weißkohlauflauf mit Hackfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weißkohlauflauf mit HackfleischDurchschnittliche Bewertung: 41525

Weißkohlauflauf mit Hackfleisch

Rezept: Weißkohlauflauf mit Hackfleisch
30 min.
Zubereitung
1 Std. 55 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Wirsing- oder Weißkohl
Wasser
Salz
Fett für die Form
600 g gefrorenes gemischtes Hackfleisch
Salz
weißer Pfeffer
Kümmel (gemahlen)
3 Sardellenfilets
2 hartgekochte Eier
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kohlblätter in gesalzenem Wasser blanchieren. Eingefettete Form mit den abgetropften Blättern auslegen. Restliche Kohlblätter hacken. Aufgetautes Hackfleisch, die Gewürze mit den Sardellenfilets mischen. Pikant abschmecken. Fleischteig, gehackte Kohlblätter, gehackte Eier und Petersilie abwechselnd einschichten. Kohlblätter obenauf legen. Die Form verschließen und im Wasserbad etwa 75 Minuten kochen lassen. Nach dem Kochen noch einige Minuten stehen lassen, dann auf eine Platte stürzen und aufschneiden.

2

Beilage: Tomatensauce, Kartoffeln.