Weißkohlcurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WeißkohlcurryDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Weißkohlcurry

Weißkohlcurry
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Kohlkopf vierteln, den Strunk entfernen und das Kraut in feine Streifen schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren, Stielansatz und Samen entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten putzen und halbieren.

2

Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Die Lorbeerblätter, das Zitronengras und die Kreuzkümmelsamen hineingeben und kurz anschwitzen, damit sie ihr Aroma abgeben können. Den Weißkohl und die Kartoffeln zugeben und 3 Minuten unter ständigem Rühren braten. Alle gemahlenen Gewürze, die Tomatenwürfel und den Ingwer untermischen. Mit Salz und Zucker würzen. Zudecken und bei schwacher Hitze 15 Minuten garen. Die Zuckerschoten zugeben, weitere 15 Minuten schmoren, dabei gelegentlich umrühren und bei Bedarf etwas Wasser zufügen.