Weisskohlsalat mit Sesamsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weisskohlsalat mit SesamsauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Weisskohlsalat mit Sesamsauce

Rezept: Weisskohlsalat mit Sesamsauce
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Weißkohl
4 Möhren
2 Äpfel
3 EL Tahini-Paste
½ Zitrone (davon der Saft)
7 EL Wasser
1 TL Obstessig
1 Knoblauchzehe
1 TL Honig (nach Belieben)
fein geschnittene Küchenkräuter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Weißkohl waschen, putzen, vierteln oder achteln und in sehr feine Streifen schneiden oder hobeln.

2

Die Möhren waschen, dabei gründlich bürsten, dann grob raspeln.

3

Die Äpfel waschen, bei Bedarf schälen, vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls grob raspeln.

4

Alle Salatzutaten locker mischen. Die Tahini-Paste mit dem Zitronensaft verquirlen und nach und nach soviel Wasser hinzufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

5

Die Salatsauce mit dem Obstessig, der zerdrückten Knoblauchzehe und dem Honig würzen, die gewaschenen, fein geschnittenen Küchenkräuter dazugeben und unter den Salat ziehen. 

Zusätzlicher Tipp