Weißweinsorbet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WeißweinsorbetDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Weißweinsorbet

Rezept: Weißweinsorbet
15 min.
Zubereitung
4 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
150 g extrafeiner Zucker
175 ml Wasser
400 ml Weißwein (z.b. Vernaccia di San Gimignano)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucker und Wasser in einem Topf etwa 4 Minuten leicht erhitzen, bis sich der Zucker gelöst hat. Den Topf schwenken, damit am Boden verbliebene Zuckerkristalle verschwinden, und den Sirup zum Abkühlen in eine Schüssel füllen. Anschließend den Wein einrühren. Etwa 30 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen. 

2

Mit einer Eismaschine nach Anleitung des Herstellers rühren, bis die Masse gefroren ist. 

3

Vor dem Servieren in einem verschlossenen Gefrierbehälter 2-4 Stunden einfrieren. 

4

Dieses Sorbet bleibt wegen des enthaltenen Weins sehr weich; mehr Wasser würde es fester werden lassen, allerdings würde es dadurch auch an Geschmack verlieren.

5

Wenn es länger gefroren war, kann sich der Sirup absetzen. Schlagen Sie das Sorbet dann mit dem Rührgerät in einer Schüssel auf, und frieren Sie es vor dem Servieren 1 Stunde lang erneut ein.