Weißweinsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WeißweinsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.31527

Weißweinsuppe

Weißweinsuppe
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Apfelsaft
50 g Zucker
1 Beutel Vanillepuddingpulver
lieblicher Weißwein
2 Eier
1 Prise Salz
1 Flasche (200 ml)
Alpen- Sahne (12 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Apfelsaft und Zucker zum Kochen bringen. Dann das Puddingpulver mit etwas Weißwein verquirlen und unter Rühren zum Apfelsaft geben. Nun einmal aufkochen lassen. Den Weißwein hinzugießen und alles erneut aufkochen lassen. Danach die Suppe vom Herd nehmen.

2

Nun die Eier trennen. Das Eiweiß mit dem Salz sehr steif schlagen. Mit einem Esslöffel kleine Klößchen abstechen und auf die Suppe setzen. Zugedeckt ca. 5 Minuten ziehen lassen.

3

Die Schneeklößchen herausnehmen und auf Suppenteller verteilen. Alpensahne und Eigelb verschlagen und unter die Suppe rühren. Eventuell noch einmal kurz erhitzen, aber nicht kochen lassen. Zum Servieren die Suppe vorsichtig über die Schneeklößchen füllen.

Schlagwörter