Weizenknäckebrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WeizenknäckebrotDurchschnittliche Bewertung: 41519

Weizenknäckebrot

Rezept: Weizenknäckebrot
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Stück
12 g Hefe
250 ml kaltes Wasser
3 EL Zucker
1 TL Salz
1 dl gesiebtes Roggenmischmehl (ca. 55 g)
3 dl Roggenmehl (ca. 150 g)
4 dl Weizenmehl (ca. 240 g)
Roggenmischmehl und Roggenmehl zum Formen und Kneten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Inzwischen die Hefe in eine Schüssel bröckeln, das kalte Wasser darübergießen und rühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat.

2

Anschließend Zucker, Salz und Mehl hinzufügen und zu einem festen Teig verarbeiten. Den Teig ca. 10 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

3

Den Teig in sechs Stücke teilen und zu runden Brötchen formen. Auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche zu rechteckigen Fladen, ca. 20 x 28 cm, auswalzen. Die Fladen auf Bleche mit Backpapier legen.

4

Schließlich in der Mitte des Ofens 5-6 Minuten backen. Die Brote wenden und ca. 5 Minuten auf der anderen Seite backen. Auf einem Gitter abkühlen lassen.