»Welsh Rabbit« Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
»Welsh Rabbit«Durchschnittliche Bewertung: 3.81517

»Welsh Rabbit«

mit Salbei und Zwiebeln

»Welsh Rabbit«
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 TL gehackter frischer Salbei
2 TL geriebene Zwiebel
225 g reifer Cheddar-Käse gerieben
1 TL Senfpulver
4 EL dunkles Bier
1 großes Ei verrührt
Hier kaufen!Tabasco
4 große, dicke Scheiben gutes Weißbrote vom Stück
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst alle Zutaten außer Brot und Cayennepfeffer mischen.

2

Nun die Brotscheiben unter den Grill legen und auf beiden Seiten knusprig und goldbraun toasten, dann auf einem Kuchengitter 3 Minuten kross werden lassen.

3

Daraufhin die Käsemischung in vier Portionen teilen, auf die Toastscheiben verteilen - bis zu den Rändern, damit diese nicht schwarz werden - und leicht mit Cayennepfeffer bestäuben.

4

Anschließend erneut 4 - 5 Minuten unter den Grill legen (eine Hand breit von der Hitzequelle entfernt), bis der Käse goldbraun ist und Blasen wirft.

5

Ohne Beilagen oder mit Blattsalat und einem scharfen Dressing servieren.