Westfalenschmaus Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WestfalenschmausDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Westfalenschmaus

Westfalenschmaus
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Crème fraîche
1 EL geriebener Meerrettich (aus dem Glas)
Zucker
2 Scheiben Vollkornbrot
4 Scheiben Knochenschinken
2 Eier (als Spiegeloder Rühreier)
1 Gewürzgurke
einige Silberzwiebel (aus dem Glas)
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst Creme fraiche und Meerrettich verrühren und mit Zucker abschmecken. Dann die Brotscheiben damit bestreichen  und mit dem Schinken belegen, die Spiegel- oder Rühreier darauf geben und mit der in Scheiben geschnittenen Gewürzgurke, den Silberzwiebeln und der Petersilie garnieren.

Top-Deals des Tages
Spiegelau & Nachtmann, Vase, Kristallglas, 24 cm, 0081411-0, Slice
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze 40032-94-150200 Wende und Kuscheldecke, Samt Veloursband-Einfassung, circa 150 x 200 cm, schwarz / anthrazit
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Seiden-Feeling, 220 x 240 cm, Petrol, 40044-54-220240
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages