Whisky-Sabayon mit Rosinen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Whisky-Sabayon mit RosinenDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Whisky-Sabayon mit Rosinen

Whisky-Sabayon mit Rosinen
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Rosinen
Hier kaufen!50 g Rosinen
5 EL Whisky
Sabayon
6 Eigelbe
150 g Zucker
1 Prise geriebener Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rosinen in Whisky einweichen, ab und zu umrühren. Rosinen in ein Sieb geben und den Whisky auffangen.

2

Eigelb mit Zucker und Muskat im Wasserbad schaumig schlagen, den Whisky nach und nach hinzufügen. Weiterschlagen, bis eine dickliche Masse entstanden ist. Aus dem Wasserbad nehmen und unter weiterem Schlagen abkühlen lassen.

3

Die eingeweichten Rosinen auf vier Gläser verteilen, einige für die Garnitur zurückbehalten. Sabayon darübergießen. Mit den restlichen Rosinen verzieren.